180111_Headerclaim_6.png

Andreas Müller

(Schatzmeister)

 

andreas müller

geb. 1974, verheiratet, 1 Kind, Kinderkrankenpfleger, Studium M.sc. Palliative Care, Geschäftsführer Landesverband für Hospizarbeit und Palliativmedizin Sachsen e.V.. Seit 1995 Palliativversorgung von Kindern mit Hirntumoren, Initiator gemeinsam mit verwaisten Familien des „Brückenprojektes“ für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, seit 2001 sektorenübergreifend in der pädiatrischen Palliativ-versorgung tätig, bis 2017 Leiter des „Brückenprojektes“, bis 2017 Leiter spezialisierte ambulante Palliativversorgung Universitätsklinikum „Carl Gustav Carus“ Dresden. Mitarbeit bei der Erstellung des Curriculum Zusatz-Weiterbildung Palliativversorgung von Kindern und Jugendlichen, seit 2006 Kursleiter der Zusatzweiterbildung, 2007 Mitinitiator der Gründung der AG Kinder & Jugendliche der DGP, Gründungssprecher. Kongresspräsident DGP-Kongress 2016 in Leipzig. Seit 2012 Mitglied des Vorstandes der DGP. Bisherige Aufgabenschwer-punkte im DGP-Vorstand: Schatzmeister seit 2016, seit Oktober 2016 verantwortliches Vorstandsmitglied für die Koordinierungsstelle für Hospiz- und Palliativversorgung Deutschland, Zusammenarbeit BAG-SAPV, Ansprechpartner für die AG Kinder und Jugendliche, Sektion Physio-Ergo-Logopädie, beratend für den Vorstand der Sektion Pflege.

E-Mail: andreas.mueller@palliativmedizin.de

 

Deutsche Gesellschaft
für Palliativmedizin e. V.
Aachener Straße 5
10713 Berlin

T 030 / 30 10 100 - 0
F 030 / 30 10 100 - 16
dgp@dgpalliativmedizin.de
www.dgpalliativmedizin.de

© 2018 Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok