Inhalte


Projekte


Arbeitsgremien


Jahrestagungen

logo wat 2018


Öffentlichkeitsarbeit


Service


Am 24. Juni hat die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin ihr 20-jähriges Jubiläum im Kreise ehemaliger Präsidenten, einer Reihe von Gründungs- und Vorstandsmitgliedern sowie zahlreichen ihrer insgesamt fast 5.000 Mitglieder zum Auftakt des 10. Kongresses der DGP ein wenig vor dem eigentlichenTermin gefeiert. Am 2. Juli 1994 wurde die wissenschaftliche Fachgesellschaft von 14 Gründungsmitgliedern aus der Taufe gehoben, vier Präsidenten haben bis heute ihren Weg geprägt und begleitet: Prof. Dr. Heinz Pichlmaier (1994 - 1998), Prof. Dr. Eberhard Klaschik (1998 - 2006), Prof. Dr. Christof Müller-Busch (2006 - 2010) und Prof. Dr. Friedemann Nauck (2010 - 2014). Deren „Jubiläumsgedanken" sind hier nachzulesen.