180111_Headerclaim_7.png

Änderung der Approbationsordnung für Ärzte kann in Kraft treten

Das Bundesministerium für Gesundheit teilt mit: „Das Bundeskabinett hat am 27. Juni die Verordnung des Bundesministeriums für Gesundheit zur Änderung der Approbationsordnung für Ärzte in der Fassung, der der Bundesrat am 11. Mai 2012 zugestimmt hat, zur Kenntnis genommen. Die Verordnung kann damit verkündet werden. Dies wird im Juli erfolgen.“ Der Bundesrat hatte sich darin in Ergänzung zum bereits etablierten Querschnittsbereich 13 Palliativmedizin für die Aufnahme eines eigenen QB 14 Schmerzmedizin ausgesprochen. Dies haben die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin und die Deutsche Schmerzgesellschaft in einer Stellungnahme Mitte Mai ausdrücklich begrüßt.

Deutsche Gesellschaft
für Palliativmedizin e. V.
Aachener Straße 5
10713 Berlin

T 030 / 30 10 100 - 0
F 030 / 30 10 100 - 16
dgp@dgpalliativmedizin.de
www.dgpalliativmedizin.de

© 2018 Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok