180111_Headerclaim_4.png

DGP lädt im Juni zu zwei Fachtagen nach Essen und Leipzig ein!

Die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) lädt Interessierte herzlich zu zwei Fachtagen ein:

1. Essener Forum palliativ tätiger Therapeuten am 16. Juni in Essen
Die Sektion Physiotherapie-Ergotherapie-Logopädie der DGP lädt in Kooperation mit dem Netzwerk Palliativmedizin Essen am Samstag, den 16. Juni, die in der ambulanten und stationären Palliativversorgung therapeutisch tätigen Berufsgruppen erstmals zu einem fachübergreifenden Informationsaustausch ein: Zielgruppe sind Therapeuten aus der Physiotherapie, Kunsttherapie, Ergotherapie, Ernährungslehre, Logopädie, Musiktherapie, Massage, Physikalischen Therapie, Sporttherapie, Psychologie, Physikalischen Medizin und Pflege.
PROGRAMM

3. Fachtag der AG Menschen mit geistiger Beeinträchtigung am 20. Juni in Leipzig
Nun schon zum dritten Mal lädt die AG Menschen mit geistiger Beeinträchtigung zu einem Fachtag – dieses Mal unter dem Titel „Palliative Care: Leben bis zuletzt – Begleitung von Menschen mit einer geistigen Behinderung und fortschreitenden Erkrankung“ – am Mittwoch, 20. Juni, nach Leipzig ein. Zielgruppe: Leitung und Mitarbeiter/innen aus Einrichtungen der Eingliederungshilfe, betroffene Angehörige, Mitarbeiter/innen aus Hospiz und Palliativ-Einrichtungen, die mit Fragen fortschreitender unheilbarer Erkrankung bei Menschen mit geistiger Behinderung konfrontiert sind.
PROGRAMM

Anmeldungen bitte bis spätestens Ende Mai an koordination@palliativmedizin.de.

 

Deutsche Gesellschaft
für Palliativmedizin e. V.
Aachener Straße 5
10713 Berlin

T 030 / 30 10 100 - 0
F 030 / 30 10 100 - 16
dgp@dgpalliativmedizin.de
www.dgpalliativmedizin.de

© 2018 Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.