180111_Headerclaim_6.png

Kinderpalliativteams arbeiten in angespannter Situation

Zum Weltkindertag hat die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin in einer Pressemitteilung auf die finanziell angespannte und unklare Situation hingewiesen, in der  Kinderpalliativteams schwerstkranke und sterbende  Kinder und ihre Familien zuhause betreuen: "Häusliche Versorgung schwerstkranker und sterbender Kinder in Gefahr!"

Deutsche Gesellschaft
für Palliativmedizin e. V.
Aachener Straße 5
10713 Berlin

T 030 / 30 10 100 - 0
F 030 / 30 10 100 - 16
dgp@dgpalliativmedizin.de
www.dgpalliativmedizin.de

© 2018 Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok