Projekte und Inhalte


Arbeitsgremien


Jahrestagungen

wat2017b


Öffentlichkeitsarbeit


Service


 
Jedes Mitglied der DGP erhält 6 mal jährlich die Zeitschrift für Palliativmedizin.
 
Im Internen Mitgliederbereich steht Ihnen (unter "Zeitschrift für Palliativmedizin") ein Direkt-Link zum Thieme Verlag zur Verfügung, über den Sie direkt auf die aktuellle Zeitschrift mit allen Artikeln, sowie auf ein Archiv mit allen bisher erschienen Ausgaben zugreifen können.
 
Hier das Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe 1-2017:

 

Editorial

1 Bildung – eine stetige Herausforderung für die Hospiz- und Palliativversorgung

 

Forum

6 Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin
7 Mitteilungen der Österreichischen Palliativgesellschaft
8 Therapie des Deliranten Syndroms: Auf Haloperidol und Risperidon verzichten?
9 End-of-Life-Care: Nicht-onkologische Patienten haben das Nachsehen
10 Für Sie gelesen: Sedierung – Neue Leitlinie
10 Für Sie gelesen: Steroide und Luftnot
10 Für Sie gelesen: Knochenmarkstransplantation
10 Für Sie gelesen: MRSA: Die Sicht der Angehörigen
10 Für Sie gelesen: Sauerstofftherapie: Die Sicht der Angehörigen
10 Für Sie gelesen: Trigger für die Einbeziehung spezialisierter Palliativmedizin
11 Ramsenthaler, C.; Bausewein, C.:
Palliativmedizin: Outcome-Messung in Palliative Care – wieso, weshalb, warum?
12 In eigener Sache
13 Kopitzsch, F.; Kamper, S.:
Weiterbildung: Die Kompetenzmatrix – ein Zusammenspiel von Bildung und Wissen
16 Selbstfürsorge aus hypnosystemischer Sicht: Geht es Ihnen gut?
18 Fortbildungsveranstaltung: 8. QB 13 Workshop in Schwerin
21 Doppelkopf: Franziska Kopitzsch und Dr. Birgit Weihrauch
26 Buchbesprechung: Sterbefasten
26 Lebensliteratur: Nebel im August
27 Buchbesprechung: Fragen Sie Ihren Bestatter

 

Perspektiven

28 Albrecht, Johannes; Mucksch, Norbert:
Trauerstörung
28 Editorial

 

Originalarbeit

36 Lindena, G.; Leiske, M.; Neuwöhner, K.; Ostgathe, C.; Radbruch, L.:
Die Mitarbeiter- und Angehörigenzufriedenheit mit der Palliativversorgung Sterbender – Befragung im Rahmen der Hospiz- und Palliativ-Erfassung HOPE
Satisfaction of Personnel and Relatives with the Care of Dying Patients in Palliative Care Services – A Questionnaire Survey with the Hospice and Palliative Care Evaluation (HOPE)
44 Plaul, C.; Karmann, A.:
Überlebensvorteil Palliativversorgung? – Eine empirische Analyse von Krebspatienten mittels Kaplan-Meier-Überlebensfunktionen
Survival Advantage of Palliative Care? – An Empirical Analysis of Cancer Patients Using Kaplan-Meier Survival Functions

 

Veranstaltungen

51 Veranstaltungen 2017
146  Eröffnung des ersten Kinderpalliativzentrums in Deutschland – Ein guter Tag