Projekte und Inhalte


Arbeitsgremien


Jahrestagungen

wat2017b


Öffentlichkeitsarbeit


Service


Nähere Informationen zum Register:
www.hospiz-palliativ-register.de

Die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) ist dabei, ein Nationales Hospiz- und Palliativregister aufzubauen. Die Geschäftsführung für das Register liegt bei der DGP, die technische Durchführung bei der Firma smart-Q Software Systeme. Das Register soll zukünftig für alle Bereiche der ambulanten und stationären Hospiz- und Palliativversorgung in Deutschland entwickelt werden.

Grundlage bildet der gemeinsam mit dem Deutschen Hospiz- und PalliativVerband (DHPV) verabschiedete Kerndatensatz in der aktualisierten Version von Juli 2011. Die inhaltliche Leitung des Registers wird durch eine interdisziplinäre, multiprofessionelle, sektorenübergreifende Steuerungsgruppe von Repräsentanten der DGP und des DHPV gewährleistet

Mit dem Nationalen Hospiz- und Palliativregister können zukünftig - dann auch über die Jahre vergleichbare - Daten zur Hospiz- und Palliativversorgung in Deutschland für die Diskussion mit Politik und Kostenträgern zur Verfügung gestellt werden. Ein wesentlicher wissenschaftlicher Nutzen besteht zudem in Folgendem: Die Daten können auf Antrag an die Steuerungsgruppe anonymisiert für wissenschaftliche Veröffentlichungen zur Verfügung gestellt werden.

Das Nationale Hospiz- und Palliativregister ist wichtig und zukunftsweisend, um die Hospiz- und Palliativversorgung in Deutschland überregional zusammenzuführen und Qualitätsziele zu diskutieren und weiter zu entwickeln. Wir laden Sie herzlich dazu ein, an dieser Initiative teilzunehmen.

Download: