180111_Headerclaim_4.png

AG "Nichttumorpatienten"

Die AG Nichttumorpatienten besteht aus einem aktiven Kern von ca. 10-15 Expert*innen aus Deutschland, Österreich und Norwegen. Sie kommen aus den Feldern der Allgemeinmedizin, Pflege, Altenheimmedizin, Anästhesiologie, Geriatrie, Innere Medizin, Intensivmedizin, Kardiologie, Neurologie, Schmerztherapie u.a.. Es finden jährlich drei bis vier Treffen der aktiven AG Mitglieder an wechselnden Orten (Köln, Bergisch Gladbach, Koblenz, Essen, Frankfurt, Heidelberg oder auf den DGP Kongressen) statt. 50 weitere Personen sind über den E-Mail Verteiler an den Diskussionen beteiligt. Die Auswahl der zu bearbeitenden Themen werden von den Mitgliedern demokratisch entschieden und dann mit dem DGP Vorstand abgestimmt.

Die AG veranstaltet Symposien, in der Vergangenheit z.B. auf dem Palliativkongress 2008 in Wiesbaden oder gemeinsam mit der European Society of Medical Oncology und dem Netzwerk Palliativmedizin in Essen 2011.

Vorrangig beschäftigt sich die AG mit inhaltlichen Fragen der Palliativversorgung häufiger Erkrankungen von Nichttumorpatient*innen. Zentral sind die Themen der palliativen Versorgung bei Demenz und Herzinsuffizienz, wozu die AG mehrere Arbeitspapiere u.a. in der Zeitschrift für Palliativmedizin publizierte. Aktuell beschäftigt sich die AG mit den Themen der palliativen Versorgung bei Schlaganfall und Multimorbidität. Interessenten können sich bei den Sprecher*innen melden.

Sprecher*innen

Dr. Christoph Gerhard
Chefarzt der Abteilung für Palliativmedizin Katholisches Klinikum Oberhausen
Leiter des Lehrbereichs QB 13 Palliativmedizin an der Universität Essen
Krengelstr. 50
46539 Dinslaken
Tel. 02088376663
E-Mail.: christoph.gerhard@kk-ob.de


Dr. Theo Breidbach
(stellv. Sprecher)
Schmerz- und Palliativzentrum Koblenz
Oberweiher 4
56072 Koblenz
Tel.: 0261 96396696
E-Mail: dr-theo-breidbach@web.de

Termine

Das nächste Treffen wird hier frühzeitig bekannt gegeben. Die Protokolle der AG sind im internen Mitgliederbereich einsehbar.

Downloads

Arbeitspapier der AG Nichttumorpatienten: Palliativversorgung bei Multimorbidität

Palliativversorgung bei Frailty (AG Nichttumorpatienten)

Palliativversorgung bei Herzinsuffizienz (AG Nichttumorpatienten)

Palliativversorgung bei Schlaganfall (AG Nichttumorpatienten)

Positionspapier der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP): Palliativer Versorgungsbedarf demenziell Erkrankter (Stand: 1/2009)

Definition, Bedarf und Formen der Palliativversorgung von Patienten mit Demenz (Diskussionspapier vom 28.02.2007, aktualisiert am 09.07.2007)

Deutsche Gesellschaft
für Palliativmedizin e. V.
Aachener Straße 5
10713 Berlin

T 030 / 30 10 100 - 0
F 030 / 30 10 100 - 16
dgp@dgpalliativmedizin.de
www.dgpalliativmedizin.de

© 2018 Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin e.V.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.