das ist palliativ

    Zertifizierung von Vertiefungsmodulen

    Die DGP unterstützt eine kontinuierliche Weiterbildung in der beruflichen Qualifizierung im Sinne des lebenslangen Lernens. Dabei steht die DGP für differenzierte, ebenso wie transparente Bildungswege. Mit der Ausweitung der Zertifizierungsprozesse auf weiterführende Vertiefungsmodule erfüllt die DGP als wissenschaftliche Fachgesellschaft ihren Auftrag der Sicherstellung qualitätssichernder Kriterien und unterstützt die Forderung nach Anschlussfähigkeit, aber auch Vielfalt im Fort- und Weiterbildungsbereich. Die Kategorisierung auf der Grundlage der Kernkompetenzen ermöglicht eine schwerpunktmäßige Auswahl von Weiterbildungsangeboten.

    Damit Vertiefungsmodule zertifiziert werden können, müssen sie nachfolgende Kriterien erfüllen.

    • Das Modul muss mindestens 12 UE umfassen.
    • Es enthält ein Schwerpunktthema, das einer Kernkompetenz EAPC zugeordnet werden kann. Weitere Kernkompetenzen können aufgegriffen werden, sollen aber 2 Kernkompetenzen nicht überschreiten.
    • Das DQR-Niveau muss mindestens im DQR-Niveau 6 angesiedelt sein – dabei dienen Lernziele als Indikatoren.
    • Eine DGP-zertifizierte Kursleitung übernimmt die Gesamtleitung des Moduls und meldet dieses fristgerecht an (spätestens 8 Wochen vor Kursbeginn) an.
    • Die Kursmeldung zur Zertifizierung erfolgt über das Formular „Antrag auf Zertifizierung eines Vertiefungsmoduls“ (ZE 69) und dient als Grundlage für eine inhaltliche Prüfung zur Zertifizierung.

    Eine Anrechnung der Vertiefungsmodule auf das Mildred-Scheel-Diplom ist möglich.

    Weiterführende Informationen mit Beispielen (ZE 70) sowie den Antrag (ZE 69) können Sie hier herunterladen.

    Den ausgefüllten Antrag senden Sie bitte per E-Mail an die Zertifizierungsstelle in Bonn unter zertifizierung@palliativmedizin.de. Nach der formalen und inhaltlichen Prüfung erhalten Sie eine Rückmeldung, sodass Sie Ihren Kurs offiziell bewerben können und er an dieser Stelle veröffentlicht wird. 

    PLZ / OrtKurse und TermineLeitungVeranstalter / Anmeldung

    13349 Berlin

    Aufbaumodul: Kommunikation und ethische Fragestellungen
    für therapeutische Berufsgruppen in Palliative Care,
    besondere Aspekte bei neurologischen Erkrankungen und in der Geriatrie

    18.10. - 20.10.2024

    20 UE

    Kirsten Hartmann

    Physio Deutschland Länderverbund Nord-Ost
    Müllerstrasse 56-58
    13349 Berlin
    Tel.: 030/45799130
    Mail: info@lvno.physio-deutschland.de.

    30655 Hannover

    Kindertrauer-Begleiten „Und plötzlich ist alles ganz anders“
    Wahrnehmung & Berührung-Komplementäre Pflegemethoden in der Palliativversorgung

    16.09. - 18.0.2024

    22 UE

    Christiane Schmidt

    Diakovere Pflegdienste gGmbH & Diakovere Uhlhorn Hospiz
    Henriettenweg 3
    30655 Hannover
    Tel.:0511-2894511
    Mail: info@uhlhornhospiz.de und bitte an pitt@gmx.li

    Veranstaltungsort:
    Tagungsstätte Lutherheim
    Jägerallee 38
    31832 Springe
    Tel.: 05041-2449
    Mail: info@lutherheim.de

    50935 Köln

    Begleitung von Zugehörigen

    27.08. - 28.08.2024

    16 UE

    Anmerkung:
    DQR Level 5

    Sabine Wanner

    Caritas- Akademie Köln- Hohenlind Straße: Werthmannstr. 1a
    50935 Köln
    Tel.:022146860113
    Mail: Wanner@caritas-akademie-koeln.de

    Online

    Kommunikation mit Angehörigen
    Ein Ansatz zur Unterstützung von Angehörigen Anwender:innenschulung

    Termin 2
    Teil 1 Online via Zoom:
    16.09.2024
    Teil 2 Erprobungsphase mind. 4 UE
    Teil 3 Online via Zoom:
    14.11.2024

    mind. 12,5 UE

    Martina Kern
    Andrea Gasper

    ALPHA Rheinland
    Heinrich-Sauer Str. 15
    53111 Bonn
    Tel.: 0228/746547
    Mail: rheinland@alpha-nrw.de

    53123 Bonn

    „Begleitende Hände“ - Akupressur Aufbaumodul 1: Regulierung häufig auftretender Symptome

    22.08. – 23.08.2024

    16 UE

    Gertrud Schneider

    Akademie für Palliativmedizin
    Von-Hompesch-Str. 1
    53123 Bonn
    Tel.: 0228/6481-11539
    Mail:akademie-palliativ.bonn@helios-gesundheit.de

    53123 Bonn

    „Begleitende Hände“ - Akupressur Aufbaumodul 3:
    Schmerz, Spastik und Kontrakturen

    30.09. - 01.10.2024

    16 UE

    Susanne Supplieth

    53123 Bonn

    Palliative Counseling - Beratung in psychosozial komplexen Situationen

    26.08. - 30.08.2024

    40 UE

    Susanne Kiepke-Ziemes
    Prof. Dr. Christian Schütte-Bäumner
    Denise Lehmann

    53123 Bonn

    Urologische Aspekte in der Palliativmedizin

    29.10. - 30.10.2024

    12 UE

    Thomas Engels

    53123 Bonn

    Aktuelle Entwicklungen in der Onkologie und ihr Einfluss auf die Palliativmedizin - online

    07.11. – 08.11.2024

    12 UE

    Prof. Dr. Lukas Radbruch
    Dr. Marta Przyborek

    53125 Bonn

    Achtsamkeit im beruflichen Handeln, hilfreiche Umgangsstrategien in der Hospizarbeit und Palliativversorgung

    14.10. - 16.10.2024

    24 UE

    Martina Kern
    Elisabeth Jentschke

    Akademie für Palliativmedizin
    Von-Hompesch-Str. 1
    53123 Bonn
    Tel.: 0228/6481-11539
    Mail: akademie-palliativ.bonn@helios-gesundheit.de

    Veranstaltungsort:
    Haus Giersberg
    Hasenweg 27
    53125 Bonn
    Tel.: (0228) 9663780
    Mail: info@haus-giersberg.de

    65428 Rüsselsheim

    Palliative Care – Refreshertag – Vertiefungsmodul
    „Ethik im Pflegealltag“

    19.09. - 20.09.2024

    16 UE

    Anmerkung:
    DQR Level 6

    Veronika Weizsäcker

    GPR Akademie für Fort- und Weiterbildung
    August-Bebel-Str. 59
    65428 Rüsselsheim
    Tel.: 06142 88-1001
    Fax: 06142 88-4135
    Mail: akademie@gp-ruesselsheim.de

    81377 München

    Die Vitalparameter der Palliativversorgung. Anwendung klinischer Assessments von Patient:innen in der Palliativversorgung.

    14.11. - 15.11.2024

    12 UE

    Anmerkung:
    DQR Level 6-7

    Prof. Dr. Claudia Bausewein

    Klinik für Palliativmedizin - Christophorus Akademie
    Elisabeth-Stoeber-Str. 60
    81377 München
    Tel.: +49 89 4400-77930
    Mail: christophorus-akademie@med.uni-muenchen.de

    96047 Bamberg

    Aufbaukurs Palliative Care für therapeutische Berufsgruppen Ergotherapie-Logopädie-Physiotherapie (E-L-P)

    08.07. - 12.07.2024

    40 UE

    Dr. Jörg Cuno

    Palliativakademie Bamberg
    Sodenstraße 14
    96047 Bamberg
    Tel.: 0951 – 50 90 61 00
    Fax: 0951 – 519 19 701
    Mail: info@palliativakademie-bamberg.de

    Deutsche Gesellschaft
    für Palliativmedizin e. V.
    Aachener Straße 5
    10713 Berlin

    T 030 / 30 10 100 - 0
    F 030 / 30 10 100 - 16
    dgp@dgpalliativmedizin.de
    www.dgpalliativmedizin.de