Inhalte


Projekte


Arbeitsgremien


Jahrestagungen

Logo Mitgliedertag 2017


Öffentlichkeitsarbeit


Service


Wir würden uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüßen zu können:
Aufnahmeantrag


Durch die Mitgliedschaft in der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin haben Sie eine Reihe von Vorteilen:

  • kostenloser Bezug von jährlich sechs Ausgaben der Zeitschrift für Palliativmedizin

  • günstigere Kongressgebühren für den jedes zweite Jahr stattfindenden Kongress der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin

  • günstigere Bahntickets zu DGP-Veranstaltungen: Bahnticket 2017
  • Zugang zum internen Bereich der Website der DGP

  • Möglichkeit zur Mitarbeit in den Arbeitsgruppen und Sektionen der DGP

  • Kontakt zu aktiven Kolleginnen und Kollegen auch außerhalb Ihrer Region

  • Einfluss auf die fachlich/politische Vertretung der Palliativmedizin in Deutschland

  • Mitarbeit in den Landesvertretungen der DGP und damit direkter Einfluss auf die Hospiz- und Palliativversorgung in Ihrer Region

  • Vergünstigte Jahreslizenz für die Informationsplattform eRef des Thieme-Verlags

  • Vergünstigtes Jahresabo für die Zeitschrift "pflegen palliativ":https://www.friedrich-verlag.de/shop/pflege/pflegen-palliativ/abonnement
  • Vergünstigungen für Veranstaltungen und Publikationen der Organisationen, in denen die DGP Mitglied ist:
  •  

EAPC: European Association for Palliative Care 
  Als DGP-Mitglied können Sie sich ohne Mehrkosten als kollektives Mitglied in der EAPC registrieren lassen. Mögliche Vergünstigungen:
 
  • günstigerer Bezug der Zeitschrift "Palliative Medicine" (136 statt 185 Britische Pfund)
  • reduzierte Kongressgebühren bei den jährlichen EAPC-Kongressen
  • Kontaktmöglichkeit zu Kolleginnen und Kollegen im europäischen Ausland
   
  •  

AWMF: Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V.

  •  

DNVF: Deutsches Netzwerk Versorgungsforschung e.V.