180111_Headerclaim_6.png

Symptomkontrolle

Auf der Website des Netzwerkes Onkologischer Spitzenzentren werden „SOPs zur palliativen Versorgung von Patienten im Netzwerk der deutschen Comprehensive Cancer Center, erstellt von der AG Palliativmedizin der von der Deutschen Krebshilfe geförderten CCCs“ u.a. zu folgenden Themen zur Verfügung gestellt:

  • Akuter Verwirrtheitszustand
  • Umgang mit multiresistenten Erregern auf Palliativstation
  • Aufnahmekriterien auf die Palliativstation
  • Atemnot bei erwachsenen Palliativpatienten
  • Behandlung und Betreuung in der Sterbephase
  • Fatigue
  • Palliative Sedierung
  • Subkutane Medikamentengabe und Infusionen in der erwachsenen Palliativmedizin
  • Inappetenz und Kachexie
  • Depression in der Palliativmedizin

Sämtliche palliativen Netzwerk-Standard Operating Procedures finden Sie hier:
https://www.ccc-netzwerk.de/netzwerk-sops/palliative-netzwerk-sops.html

Deutsche Gesellschaft
für Palliativmedizin e. V.
Aachener Straße 5
10713 Berlin

T 030 / 30 10 100 - 0
F 030 / 30 10 100 - 16
dgp@dgpalliativmedizin.de
www.dgpalliativmedizin.de