180111_Headerclaim_3.png

DGP-Forschungslandschaft

Klicken Sie hier, um die Angebote einzusehen.
 

Die "Forschungslandschaft" ist eine Initiative der AG Forschung der DGP.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

hier stellen sich Wissenschaftler:innen sowie forschende Kliniken und Abteilungen im Bereich Palliativmedizin mit ihren Arbeitsschwerpunkten vor. Ihnen gemeinsam ist das Interesse an Vernetzung.

Durch die Forschungslandkarte wird die Sichtbarkeit der Forschung im Bereich der Hospiz- und Palliativversorgung im deutschsprachigen Raum erhöht, dies trägt auch zu einer Stärkung der Wissenschaftsstandorte bei. Beim Blick auf die Gesamtkarte ist die Vielfalt der Forschungsstandorte erkennbar, zu den einzelnen Standorten bieten die PDF-Profile mehr Informationen über das Forschungsprofil, die Forschungsteams, Qualifikationsmöglichkeiten und Ansprechpersonen.

Dies kann einerseits die Auswahl eines geeigneten Hochschulstandortes für forschungsinteressierte zukünftige (Nachwuchs-)Wissenschaftler:innen erleichtern und anderseits einen Beitrag zur standortübergreifenden Vernetzung und Kommunikation leisten.

Stellen auch Sie Ihren Forschungsschwerpunkt vor: EINGABEMASKE
Laden Sie hier das Template (die Postervorlage) herunter: TEMPLATE PROFIL

 

 

HochschuleNameInstitutionAdresseTelefon/FaxForschungs­schwerpunkteAnsprech­partner:inProfil
Universitätsklinikum BonnProf. Dr. Lukas Radbruch
E-Mail
Klinik für PalliativmedizinVenusberg-Campus 1/ Gebäude 66
53127 Bonn
+49 (0)228 / 287-13495
Fax: +49 (0)228 / 287-9080024
Klinische Studien
Versorgungsforschung/ Evaluationsstudien
Ethische Fragestellungen
Interdisziplinäre (Grundlagen-)Forschung
White Paper
Frau Dr.in Birgit Jaspers
E-Mail
Medizinische Hochschule HannoverProf’in Dr. Stephanie Stiel
E-Mail
Institut für Allgemeinmedizin und PalliativmedizinCarl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover
+49 (0)511 532 2744ambulante Palliativversorgung
Allgemeine Versorgungsforschung
Frau Prof’in Dr. Stephanie Stiel
E-Mail
Universitätsklinikum ErlangenDr. Dr. Maria Heckel
E-Mail
Palliativmedizinische AbteilungKrankenhausstr. 12
91054 Erlangen
+49 (0)9131 85 42514
Fax: +49 (0)9131 85 34312
TumorpatientInnen in der Palliativversorgung
Nicht-TumorpatientInnen in der Palliativversorgung
Versorgungsqualität und Angehörige in der Palliativversorgung
Anwendung sedierender Medikamente in der Palliativmedizin
Palliativmedizintechnik & Digitalisierung
Frau Dr. Dr. Maria Heckel
E-Mail
Justus-Liebig-Universität GießenDr. med. Holger Hauch
E-Mail
Kinderpalliativteam MittelhessenKlinikstraße 33
35392 Gießen
064198543907
Fax: 064198543988
Impfungen bei kindlichen Palliativpatient:innen
Analyse der Versorgung im Notfall
Analyse des Zuweisungsverhaltens
Evaluation der Versorgung
Onkologisch-Palliativmedizinische Teamentwicklung
Herr Dr. med. Holger Hauch
E-Mail
Universitätsklinikum Hamburg-EppendorfProf. Dr. Karin Oechsle
E-Mail
Palliativmedizin, II. Medizinische KlinikMartinistr. 52
20246 Hamburg
040 7410 50667Angehörigenforschung
Versorgungsforschung
Integration in onkologische Versorgung
Patient and Public Involvement (PPI)
Frau Prof. Dr. Karin Oechsle
E-Mail
Humboldt-Universität zu BerlinProf. Dr. Sven Jennessen
E-Mail
Institut für RehabilitationswissenschaftenGeorgenstraße 36
10117 Berlin
(030) 2093-66733 Palliative Versorgung und hospizliche Begleitung von Menschen mit Behinderung
Kinder und Jugendliche mit lebensverkürzenden und lebensbedrohlichen Erkrankungen
Kinder- und Jugendhospizarbeit
Herr Prof. Dr. Sven Jennessen
E-Mail
Uniklinik KölnPD Dr. Dr. Julia Strupp
E-Mail
Zentrum für PalliativmedizinKerpener Str. 62
50937 Köln
022147887125Versorgungsforschung im letzten Lebensjahr
Todeswünsche
Versorgungsqualität
Integration von Palliativ- und Hospizversorgung
Patientenzentrierung
Frau PD Dr. Dr. Julia Strupp
E-Mail
Universitätsklinikum FreiburgProf. Dr. Gerhild Becker
E-Mail
Klinik für PalliativmedizinRobert-Koch-Str. 3
79106 Freiburg
+49 761 270 95412Kontrolle physisch belastender Symptome
Psychosoziale & spirituelle Bedürfnisse von Patient*innen und Zugehörigen
Ethische Fragestellungen in der Gestaltung des Lebensendes
Versorgungsforschun
Forschung im Bereich Lehre & Weiterbildung
Prof. Dr. Gerhild Becker
E-Mail
Universitätsklinikum HeidelbergProf. Dr. Bernd Alt-Epping
E-Mail
Klinik für Palliativmedizin Im Neuenheimer Feld 305
69120 Heidelberg
062215636001Versorgungsstrukturen
Screening / PROMs
Klinische Studien
Lehre
Ethik
Koordinatorin Forschungsbereich Palliativmedizin Heidelberg
E-Mail

 

Um die Sichtbarkeit aller Einträge zu gewährleisten, können leichte graphische Abweichungen entstehen.

Deutsche Gesellschaft
für Palliativmedizin e. V.
Aachener Straße 5
10713 Berlin

T 030 / 30 10 100 - 0
F 030 / 30 10 100 - 16
dgp@dgpalliativmedizin.de
www.dgpalliativmedizin.de