180111_Headerclaim_2.png

28. Juni: Buchautorin Johanna Klug zu Gast bei der Online-Ringvorlesung "Dem Leben mehr Sterben geben" I Interessierte können sich gern dazuschalten!

Am 28. Juni ist Johanna Klug ab 18 Uhr zu Gast bei der von der Hochschule Bremen in Kooperation mit den Universitäten Kiel und Rostock veranstalteten Online-Ringvorlesung "Dem Leben mehr Sterben geben". Alle Interessierten können sich gern dazuschalten.

Johanna Klug studierte Medienmanagement mit Schwerpunkt Journalismus (B.A.) in Würzburg und Groningen, sowie Digitale Kommunikation (M.A.) in Hamburg und Oslo. Sie war Studienkoordinatorin und wissenschaftliche Mitarbeiterin beim interdisziplinären Masterstudiengang „Perimortale Wissenschaften“ an der Universität Regensburg. Vor einigen Jahren entschied sie sich dazu, sich zur Sterbe- und Trauerbegleiterin ausbilden zu lassen. Sie hat langjährige Erfahrung in der Begleitung schwer erkrankter und sterbender Menschen im Hospiz- und Palliativbereich in Deutschland und Südafrika. Mit der Zeit hat sie sich auf die Betreuung von (Kinder-)Trauergruppen spezialisiert. Auf ihrem Blog „endlich endlos“ beschäftigt sie sich mit diesen Schwerpunkten.

Ende 2021 erschien ihr erstes Buch "Mehr vom Leben - Wie mich die Begleitung Sterbender verändert" beim Kösel Verlag. In dieser Ringvorlesung wird Johanna Klug aus ihrem Buch lesen und mit den Teilnehmer:innen ins Gespräch kommen. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme online - jede Person ist herzlich willkommen, es ist keine Vorab-Anmeldung notwendig. Sie können einfach den Zoom-Link verwenden, den Sie in den angefügten Infromationen finden.

Das Kongresspräsidium für den 14. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin freut sich, mit dieser Ringvorlesung über den Sommer auch auf den DGP-Kongress vom 28.9. - 1.10.22 in Bremen einstimmen zu können: www.dgp2022.de.

RINGVORLESUNG DEM LEBEN MEHR STERBEN GEBEN

Deutsche Gesellschaft
für Palliativmedizin e. V.
Aachener Straße 5
10713 Berlin

T 030 / 30 10 100 - 0
F 030 / 30 10 100 - 16
dgp@dgpalliativmedizin.de
www.dgpalliativmedizin.de