180111_Headerclaim_1.png

Heute veröffentlicht: Vorprogramm zum 13. Kongress der DGP "Kontroversen am Lebenende?! Respektvolle Streitkultur im Angesicht des Todes" 2020 in Wiesbaden

Rattelschneck© RattelschneckAb sofort ist die Anmeldung freigeschaltet zum 13. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin vom 9. bis 12. September 2020 in Wiesbaden! Das Vorprogramm wurde heute veröffentlicht und das Thema „Kontroversen am Lebensende?! Respektvolle Streitkultur im Angesicht des Todes“ lässt Spannendes erwarten.

„Lassen Sie uns bestehende Meinungsverschiedenheiten und Differenzen zu Fragen der Palliativmedizin und Palliativversorgung in Form einer respektvollen wissenschaftlichen Streitkultur klar als Kontroversen ansprechen und konstruktiv diskutieren!“ – so lädt das Kongresspräsidium Dr. Bernd-Oliver Maier, Michaela Hach und Dr. Kurt W. Schmidt zum Auftakt ein: „Das berührt Fragen der Ökonomie genauso wie die Frage der Positionierung im ethischen Spannungsfeld der Selbstbestimmung und Suizidassistenz, betrifft den Wettstreit konkurrierender Versorgungskonzepte, den Stellenwert medizinischer Fortschrittsentwicklung und das Mit-, Neben- oder Gegeneinander von ehrenamtlicher Hospiz- und Palliativkultur und hauptberuflicher Palliativversorgung.

Wir freuen uns auf Zwischentöne, Einwürfe und Meinungen von Menschen aus allen Bereichen der Hospiz- und Palliativversorgung und auch jenseits der medizinischen und pflegerischen Fachdenke und des palliativen Selbstverständnisses. So wird uns z.B. Rattelschneck als fester Bestandteil des Kongressprogramms dabei helfen, unsere eigenen Denkmodelle neu wahrzunehmen, zu hinterfragen und unsere Möglichkeiten und Grenzen neu zu überdenken.

Reibung erzeugt Energie − diese Energie wollen wir mit Ihnen freisetzen und konstruktiv nutzen. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen gemeinsam zu erkennen, wie wir das Fachgebiet Palliativmedizin lebendig weiterentwickeln können, um mit Freude, Selbstbewusstsein, Kompetenz und Kreativität die Palliativversorgung der Zukunft jetzt und heute auf den Weg zu bringen.“

13. KONGRESS der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin
9.-12. SEPT 2020, RheinMain CongressCenter, WIESBADEN

Das Vorprogramm wurde heute veröffentlicht:
https://www.dgp2020.de/docs/DGP_Vorprogramm_2020.pdf

Melden Sie sich ab sofort an, um vor Ort dabei zu sein und mitzudiskutieren!      
https://www.dgp2020.de/registrierung.html

Hier geht es zur Abstracteinreichung:
https://www.dgp2020.de/abstracts.html

Kongresswebsite:
https://www.dgp2020.de/

Deutsche Gesellschaft
für Palliativmedizin e. V.
Aachener Straße 5
10713 Berlin

T 030 / 30 10 100 - 0
F 030 / 30 10 100 - 16
dgp@dgpalliativmedizin.de
www.dgpalliativmedizin.de

© 2018 Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok