180111_Headerclaim_2.png

2. Deutschsprachig-europäisches Treffen der Pflegesektionen für Palliative Care

bild dreiländer

Am 19. April 2013 trafen sich die Vertreterinnen und Vertreter der österreichischen, schweizerischen und deutschen Pflege-Sektionen der OPG (Österreichische Palliativgesellschaft), palliative.ch (Schweizerische Gesellschaft für Palliative Medizin, Pflege und Begleitung) und DGP auf dem Palliativkongress der OPG in Gmunden.

 
Zentrale Inhalte der Gespräche waren die Analyse der Potentiale einer fruchtbaren Kooperation, zukünftige Möglichkeiten des Austausches, Einbindung weiterer VertreterInnen deutschsprachiger Pflege-Sektionen sowie die für alle Beteiligten drängende Frage, wie mehr Raum für sozialwissenschaftliche und philosophische Grundlagen und Fragestellungen in die pflegerische Palliativversorgung integriert werden kann.


Als erster Schritt ist der Aufbau einer länderübergreifenden Praktikumsplattform geplant.


Das Protokoll ist dem internen Mitgliederbereich zu entnehmen.

Deutsche Gesellschaft
für Palliativmedizin e. V.
Aachener Straße 5
10713 Berlin

T 030 / 30 10 100 - 0
F 030 / 30 10 100 - 16
dgp@dgpalliativmedizin.de
www.dgpalliativmedizin.de

© 2018 Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.