180111_Headerclaim_6.png

AG "Ehrenamtlichkeit"

Die AG Ehrenamtlichkeit ist eine Arbeitsgruppe der DGP, die ihre Aufgabe in der Förderung der Zusammenarbeit von haupt- und ehrenamtlich in der Hospiz- und Palliativversorgung engagierten Menschen sieht. Die AG Ehrenamtlichkeit arbeitet offen und freut sich über jedes engagierte Mitglied, das mitarbeiten möchte. Protokolle sind im internen Mitgliederbereich hinterlegt.

Sprecher*innen

Prof. Dr. phil. Susanne Fleckinger
Pflege- und Gesundheitswissenschaftlerin (M.A.)
Universität Bremen FB 11: Human- und Gesundheitswissenschaften
Institut für Public Health und Pflegeforschung
Grazer Str. 2
28359 Bremen
Tel.: 0421 218 68 982
Fax: 0421 218-98 68 982
E-Mail: fleckinger@uni-bremen.de        
www.ipp.uni-bremen.de

Christine Boß-Engelbrecht, MAS Palliative Care
Hospiz- und Palliative Care Fachkraft, Koordinatorin Ambulanter Hospizdienst
Evangelischer Hospiz- und Palliativ-Verein Darmstadt e.V.
Haus Salem
Stiftstrasse 12 a
64287 Darmstadt
Tel.: 06151 599 43 99
Fax: 06151 599 43 9
E-Mail: bossengelbrechtc@ev-hospizverein.de
www.ev-hospizverein.de

Termine

Die Protokolle der AG sind im internen Mitgliederbereich einsehbar.

Downloads

DGP-AG Ehrenamtlichkeit – Veröffentlichung zum Positionspapier 2015

Neue Handlungsfelder Ehrenamt (2015)

Diskussionspapier "Identität - Verantwortlichkeiten - Status. Diskussionsgrundlage zur Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamt im Kontext ehrenamtlicher Hospizarbeit". Dieses Dokument steht im internen Mitgliederbereich zum Download zur Verfügung.

Deutsche Gesellschaft
für Palliativmedizin e. V.
Aachener Straße 5
10713 Berlin

T 030 / 30 10 100 - 0
F 030 / 30 10 100 - 16
dgp@dgpalliativmedizin.de
www.dgpalliativmedizin.de

© 2018 Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin e.V.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.