180111_Headerclaim_5.png

Axel Doll

(Beisitzer)

Axel Dollgeb. 1968, lebt mit seinem Partner. Dipl. Pflegepädagoge, Gesundheits-und Fachkrankenpfleger für Onkologie, Palliative Care, Pain Nurse Plus. Seit 2012 als Lehrkoordinator für den Querschnittbereich 13 „Palliativmedizin“ am Zentrum für Palliativmedizin der Uniklinik Köln zuständig. Klinische Pflegeerfahrung in der Gerontopsychiatrie, Onkochirurgie, Hämatologie, Neurologie, Palliativmedizin und im Hospiz. Er promoviert im DoktorandInnenkolleg „Palliative Care und Organisationsethik“ am IFF Wien/Uni Klagenfurt und forscht über die Beratung von PalliativpatientInnen und ihren Angehörigen in der SAPV. Er leitet seit 2003 Kurse für Palliative Care. Er ist u.a. Mitglied in der Steuerungsgruppe und Sprecher der AG 12a Aus- Fort- und Weiterbildung des Nationalen Krebsplans (Mandat Deutscher Pflegerat), Mitglied der AG Bildung in der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin, AG Sprecher (Sterbephase, Maligne Wunde) in der S3 Leitlinie Palliativmedizin (Mandat Deutsche Gesellschaft für Pflegewissenschaft) und war vier Jahre im Beirat der Konferenz onkologischer Krankenpflege in der Deutschen Krebsgesellschaft. Interessen: Interprofesionelles Lernen und Kooperation, sektorenübergreifende, evidenzbasierte Palliativversorgung, Palliativkompetenz in nicht-onkologischen Versorgungstrukturen, Patienten- und Familienedukation, Verknüpfung hospizlicher und palliativer Sorge.

Deutsche Gesellschaft
für Palliativmedizin e. V.
Aachener Straße 5
10713 Berlin

T 030 / 30 10 100 - 0
F 030 / 30 10 100 - 16
dgp@dgpalliativmedizin.de
www.dgpalliativmedizin.de

© 2018 Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin e.V.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.